Treffen mit Tölpel  

Ein buntes Ferienprogramm der Stiftung Luthergedenkstätten
Image
Fachwerkhausbau

Workshop "Fachwerkhausbau"

im Melanchthonhaus Wittenberg

In dem sehr beliebten Angebot werden die Kinder handwerklich kreativ und errichten gemeinsam ein Fachwerkhaus im Melanchthongarten. Dabei erfahren sie Wissenswertes zu verschiedenen Lehmbautechniken.

Datum: 29. und 30. Juli & 19. und 20. August 2021, jeweils 10.00 - 12.00 Uhr
Ort: Melanchthongarten, Collegienstraße 60
Kosten: 10 EUR, für Kinder ab 8 Jahren

Image
Kräuter im Melanchthongarten

NEU: Mit der Kräuterfrau unterwegs

im Lutherhaus Wittenberg

Hier entdecken unsere kleinen Besucher heimische Wildkräuter und lernen viel über ihre Bedeutung und Verwendung kennen. Gemeinsam verarbeiten sie die Kräuter zu leckeren Dingen und können sich von den unterschiedlichen Geschmäckern überraschen lassen. Am besten bringen die Kinder ein leeres Schraubglas mit, denn sicher gibt es auch etwas für zu Hause mitzunehmen.

Datum: 11. August 2021, 10.00 - 11.30 Uhr (ab 8 Jahren)
Ort: Lutherhaus, Collegienstraße 54
Kosten: 8 EUR

Image
Kind Mathematik

NEU: Eintauchen in die Welt der Wissenschaft

im Lutherhaus Wittenberg

Es geht auf Entdeckungsreise: Kinder und Jugendliche verwandeln sich für einen Tag in Wissenschaftler und begeben sich in die Welt der Medizin. Sie erlangen ihr Wissen in einer Familienführung durch die neu eröffnete Sonderausstellung "Pest. Eine Seuche verändert die Welt" (ab 20. August) und kreieren danach ihre eigene Gesundheitsrezeptur. Dieses Programm ist Teil der "Bunten Familiensamstage", die die Touristinformation Wittenberg veranstaltet.

Datum: 21. August 2021, 10.00 - 11.30 Uhr & 14.00 - 15.30 Uhr (ab 9 Jahren)
Ort: Lutherhaus, Collegienstraße 54
Kosten: 5 EUR

Image
Kindermitmachausstellung im Lutherhaus

Mitmachausstellung "Der Mönch war's"

im Lutherhaus Wittenberg

Ganz für sich alleine können Sie die Ausstellung erkunden und sich auf eine spannende Zeitreise ins spätmittelalterliche Wittenberg begeben. Geführt durch Luther's Hund Tölpel - der viel inteligenter ist als sein Name vermuten lässt - spüren Sie dem Mönch Martin Luther am schicksalhaften 31. Oktober 1517 nach.

Anmeldung und Buchung muss spätestens zwei Tage im Voraus per Mail an service@martinluther.de oder unter Tel. 03491 4203171 erfolgen.

Datum: täglich 10.00 - 18.00 Uhr, jeweils zur vollen Stunde bis 17.00 Uhr
Ort: Lutherhaus, Collegienstraße 54
Kosten: 15 EUR pro Gruppe/je Familie

Image
Kulturelle Bildung Wittenberg

Von Handschriften und Flugblättern

im Lutherhaus Wittenberg

In diesem Programm lernen Kinder und Jugendliche die Unterschiede des schriftlichen Kopierens von Schriftstücken und den Druck von Linolschnitten sowie die Möglichkeiten der Gestaltung und Verbreitung von Mitteilungen kennen. Sie können ihre eigene Handschrift auf Antikpapier fertigen und mit leuchtenden Pigmentfarben und Blattgold verzieren oder einen eigenen Linolschnitt herstellen und beliebig oft nachdrucken.

Datum: 3., 4. und 12. August 2021, jeweils 10.00 - 11.30  Uhr (ab 10 Jahren)
Ort: Lutherhaus, Collegienstraße 54
Kosten: 8 EUR

Alle Programme werden laut Stiftung unter Einhaltung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen und in kleinen Gruppen durchgeführt. Die Teilnehmerzahl ist daher pro Termin begrenzt und eine vorherige Anmeldung erforderlich.

Kontakt
Tel. 03491 4203116
bildung.wittenberg@martinluther.de