Waldhaus am Bergwitzsee

Waldhaus am Bergwitzsee
Junge und ältere Naturfreunde, auch Menschen mit Beeinträchtigungen, kommen in unserem stufenlos zugänglichen Ausstellungs- und Erlebnisbereich voll auf ihre Kosten. Sie können sich in der Mitmachausstellung zu den Themen Wald-Wasser-Mensch aktiv selbst einbringen – eine Spur von sich zu hinterlassen.
Die Ausstellung ist ein lebendiger Ort, die Sinne werden angesprochen, der Faktor „Spaß“ wurde nicht vergessen. Sie werden zu eigener Aktivität und Urteilsvermögen angeregt. Modelle, benutzergeführte Monitore, Verweil-, Spiel- und Betätigungsmöglichkeiten stehen zum Wissenserwerb zur Verfügung.
Für Familien mit Kindern bieten wir auf unserem Aktivspielplatz einen Kletter- und Balancierwald, ein Biber-Labyrinth, ein 7-Sinne-Baumhaus und einen Aktionsspielplatz als Outdoor-Aktivität.


Foto: Ausstellung © Udo Rheinländer

Zeitraum der Zertifizierung

Oktober 2018 – September 2021

Hinweis zur Zertifizierung

Zertifikat
Barrierefreiheit geprüft – teilweise barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung“

Informationen für Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende Textes.

  • Es stehen allgemeine Parkplätze zur Verfügung. Die Stellfläche für Menschen mit Behinderung ist nicht gekennzeichnet (Stellplatzgröße: 350 cm x 500 cm; Entfernung zum Eingang 56 m).
  • Vom Parkplatz gelangt man über einen leicht begeh- und befahrbaren Weg zum Eingang.
  • Der Eingang ist über 4 Stufen mit Handlauf erreichbar, alternativ ist eine 6 m lange Rampe mit 3,7 % Steigung vorhanden.
  • Der Zugang zum Gebäude erfolgt schwellen- und stufenlos.
  • Der Empfangstresen ist 106 cm hoch. Eine alternative Kommunikationsmöglichkeit im Sitzen ist vorhanden.
  • Alle für den Gast nutzbaren und erhobenen Räume sind ebenerdig oder über eine Rampe erreichbar.
  • Alle erhobenen und für den Gast nutzbaren Durchgänge/Türen sind mindestens 90 cm breit.
  • Die Exponate und Informationen in der Ausstellung sind überwiegend im Stehen und Sitzen sichtbar.
  • Es werden Führungen für Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer angeboten. Sitzgelegenheiten stehen zur Verfügung. Die gesamte Route der Führung ist für Rollstuhlfahrer stufenlos befahrbar. Um Voranmeldung wird gebeten.
Öffentliches WC für Menschen mit Behinderung
  • Die Tür öffnet nach innen.
  • Die Bewegungsflächen betragen:
  • links neben dem WC 90 cm x 70 cm, rechts 65 cm x 70 cm;
  • an der Tür, vor dem WC und dem Waschbecken mindestens 150 cm x 150 cm.
  • Beidseitig am WC sind hochklappbare Haltegriffe vorhanden.
  • Das Waschbecken ist eingeschränkt unterfahrbar und der Spiegel im Stehen und Sitzen einsehbar.
  • Ein Alarmauslöser (Schnur) ist vorhanden.

Informationen für Menschen mit Hörbehinderung und gehörlose Menschen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende Textes.

  • Es gibt keine induktive Höranlage.
  • Ein Alarm ist nicht vorhanden.
  • Informationen in den Ausstellungen sind in Schriftform verfügbar.
  • Es werden Führungen für Menschen mit Hörbehinderung angeboten, für gehörlose Menschen nicht. Um Voranmeldung wird gebeten.

Informationen für Menschen mit Sehbehinderung und blinde Menschen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende Textes.

  • Assistenzhunde dürfen mitgebracht werden.
  • Der Eingangsbereich ist visuell kontrastreich gestaltet und durch einen taktil wahrnehmbaren Bodenbelagswechsel erkennbar.
  • Die Hausbeschilderung ist in gut lesbarer, kontrastreicher Schrift gestaltet.
  • Es sind keine Karussell- oder Rotationstüren vorhanden.
  • Alle erhobenen und für den Gast nutzbaren Bereiche sind hell und blendfrei ausgeleuchtet (Ausnahme: Außenbereich Treppenanlage).
  • Bedienelemente sind im gesamten Betrieb taktil erfassbar und überwiegend visuell kontrastreich gestaltet.
  • Gehbahnen sind überall visuell kontrastreich gestaltet und taktil erfassbar oder die Wände können als Orientierungshilfe genutzt werden.
  • Beschilderungen / Informationen sind in gut lesbarer, jedoch nicht in Brailleschrift vorhanden.
  • Es gibt keine Hindernisse, z.B. in den Weg / Raum ragende Gegenstände.
  • Es sind keine visuell kontrastreichen oder taktil erfassbaren Bodenindikatoren vorhanden.
  • Die Informationen und Exponate in der Ausstellung sind gut ausgeleuchtet und visuell kontrastreich gestaltet. Informationen sind nicht in Braille- oder Prismenschrift verfügbar.
  • Es werden Führungen für Menschen mit Sehbehinderung angeboten, für blinde Menschen nicht. Während der Führungen werden Exponate zum Tasten integriert. Um Voranmeldung wird gebeten.

Informationen für Menschen mit Kognitiven Beeinträchtigungen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende Textes.

  • Name und Logo des Betriebes sind von außen klar erkennbar.
  • Das Ziel des Weges ist meist in Sichtweite. Ein unterbrechungsfreies Wegeleitsystem ist nicht vorhanden.
  • Es ist kein farbliches oder bildhaftes Leitsystem vorhanden.
  • Informationen sind in Schriftform, jedoch nicht in fotorealistischer Darstellung oder im Leichter Sprache verfügbar.
  • In der Ausstellung gibt es Informationen in fotorealistischer Darstellung.
  • Es werden Führungen für Gäste mit kognitiven Beeinträchtigungen angeboten. Die Inhalte der Führungen werden in leicht verständlicher Sprache angeboten. Um Voranmeldung wird gebeten.


Informationen zum Download (PDF)

 Bericht für Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer
     1.77 MB

 Bericht für Menschen mit Hörbehinderung und gehörlose Menschen
     1.35 MB

 Bericht für Menschen mit Sehbehinderung und blinde Menschen
     1.93 MB

 Bericht für Menschen mit Kognitiven Beeinträchtigungen
     1.72 MB

Waldhaus am Bergwitzsee

Wörlitzer Str. 63
06901 Kemberg OT Bergwitz

 Auf Karte anzeigen


Kontakt

Tel.  +49 34921 61570

Im Internet

info@waldhaus-am-bergwitzsee.de
www.waldhaus-am-bergwitzsee.de

Öffnungszeiten

Mo.–Fr. 10:30–17:00 Uhr,
ab Pfingsten 2020 Sa./So. 14.00-17.00 Uhr
Absprache per Telefon