« zurück zur Veranstaltungsübersicht

Gartenreichtag

20+1 Jahre UNESCO-Welterbe Gartenreich Dessau-Wörlitz
Dessau-Roßlau
-
Adresse

Dessau-Roßlau
Deutschland

Image
Gartenreichtag

Einmal im Jahr, am zweiten Wochenende im August, erinnert der Gartenreichtag stets an den Geburtstag von Leopold III. Friedrich Franz von Anhalt-Dessau (10. August 1740), dem Gründer des UNESCO-Welterbes Gartenreichs Dessau-Wörlitz. Doch in diesem Jahr gibt es ein weiteres Jubiläum zu feiern, denn im Jahr 2000 wurde dem Gartenreich der Titel eines UNESCO-Welterbes verliehen! Nach der pandemiebedingten Verschiebung von 2020 auf das Jahr 2021, kann dieses Jubiläum nun am 14. und 15. August nachgeholt werden.

Unter dem Motto „20+1 Jahre UNESCO-Welterbe Gartenreich Dessau-Wörlitz – 20 Jahre Gartenreichtag“ sind Gäste aus nah und fern aufs Herzlichste eingeladen, das Gartenreich Dessau-Wörlitz in seiner unvergleichlichen Schönheit und Vielfalt zu erleben. Vielfältige Veranstaltungen geben Einblicke in das Gartenreich Dessau-Wörlitz – eine einzigartige Kulturlandschaft, die im Jahr 2000 mit dem Welterbestatus der UNESCO ausgezeichnet wurde. Dazu zählen die Wörlitzer Anlagen, das barocke Stadt-, Schloss- und Parkensemble Oranienbaum, der Sieglitzer Park, das klassizistische Schloss Luisium mit dem Englischen Garten, das Rokokoensemble Mosigkau, der Landschaftspark Großkühnau und das Georgium.

Hier geht es zum Programm.

Die Veranstaltungen des Gartenreichtages, der ebenfalls seit 20 Jahren begangen wird, laden dazu ein, von Ort zu Ort zu ziehen und das Gartenreich des aufgeklärten Fürsten als Ganzes zu erleben, ergänzt durch das großflächig mit dem Gartenreich Dessau-Wörlitz verbundene Biosphärenreservat Mittelelbe. An diesem Tag steht das Verbindende zwischen den sieben Park-und Schlossanlagen, zwischen den Städten Dessau-Roßlau und Oranienbaum-Wörlitz, im Vordergrund. Es lohnt sich, mehrere Tage zu verweilen, um die einzigartigen Schätze aus Landschaft und Architektur zu entdecken.

Veranstalter

Kulturstiftung Dessau-Wörlitz
Schloss Großkühnau
Ebenhanstraße 8
D-06846 Dessau-Roßlau

Route planen