Luther, Bauhaus, Gartenreich & mehr

Dem Bauhaus auf der Spur, ein Blick in Martin Luthers Leben oder eine Landpartie in das bezaubernde Gartenreich Dessau-Wörlitz und in weite Auenwälder – all das ist in der WelterbeRegion Anhalt-DessauWittenberg möglich.

Gleich vier auf einen Streich: Unsere Region punktet im Umkreis von nur 35 Kilometern mit drei von der UNESCO ausgezeichneten Weltkulturerbestätten und einem UNESCOSchutzgebiet: die Luthergedenkstätten in Wittenberg, das Bauhaus und die Meister- und Laubenganghäuser in Dessau-Roßlau, das Gartenreich Dessau-Wörlitz sowie das Weltnaturerbe Biosphärenreservat Mittelelbe.

Unsere Führungen, musealen Schätze und persönlichen Tipps ermöglichen einen tiefen Blick hinter die Kulissen der kulturellen Hauptattraktionen. Zu ihnen gehören auch die Bachstadt Köthen, Zerbst, die Heimat Katharina der Großen, und der romanische Eulenspiegelturm in Bernburg. Mit unserer WelterbeCard lassen sich die Highlights noch besser erkunden. Die Gästekarte hilft auch bei der Planung der vielen Freizeitaktivitäten in der Region. Zu entdecken gilt es zum Beispiel die verwunschenen Auenwälder entlang der Mittelelbe oder die abwechslungsreiche Seenlandschaft rund um den Goitzschesee.

Wir lieben die WelterbeRegion. Und Sie?

"Die größte Sehenswürdigkeit, die es gibt, ist die Welt – sieh sie dir an."

Die Highlights der Region

Entdecken Sie die neue Welterbe.Liebe Broschüre